· 

Türchen 12

Larimar - Stein von Atlantis

 

Ein kleiner blauer Stein, der aussieht wie stilles Wasser, das von der Sonne beschienen wird, soll als Erinnerung vom kleinen Inselvolk Atlantis übrig geblieben sein. So sagten es schon die Griechen. Aus dem Vornamen seiner Tochter "Larissa" und seiner meeresblauen Farbe "mar" bildete der Minenbesitzer, der diesen Stein erst 1974 in der Domininanischen Republik fand, den Namen. Als Glücks- und Heilstein verkörpert er Frieden und Klarheit. Der Blick auf neue Sichtweisen kann durch ihn ermöglicht werden. Ein guter Stein, der uns auf dem Weg unserer Selbstverwirklichung begleiten kann.

 

Wer "Larimar"  in der Suchleiste meiner Kollektion eingibt, findet verschiedene Schmuckunikate.