Peridot


Zeit für sich selbst zu finden ist in dieser oft hektischen  Zeit sehr wichtig. Peridot, auch Olivin oder Chrysolith genannt, hilft, sich von äußeren Einflüssen unabhängig zu machen. Aus dem Griechischen übersetzt heißt Peridona "gleichmäßige Energie", die nach einer inneren Erholungsphase wieder fließen kann, um gestärkt zurück in den Alltag zu gehen.

 



Märchen und Mythen


Chrysolith bedeutet Goldstein: griech. Chrysos = Gold, lithos = Stein, also alle goldglänzenden bis gelbgrünen Steine.

Erst im 18. Jh wurde der Chrysolith eindeutig als Olivon bzw Peridot bezeichnet.

Peridot wurde nach einem farnzösischen Juwelier benannt.

Im Altertum wurde dieser Stein zum Schutz vor Dämonen angewendet. Grün gilt als Farbe der Propheten.

 


geologie


eigenschaften


  • Entgiftung
  • hilft, das Leben selbst-bestimmt zu gestalten
  • Initiative
  • löst Belastungen durch Selbstvorwürfe und Schuldgefühle : HvB: Reinigung des Herzens

zuordnungen


  • Herzchakra
  • Jupiter in Jungfrau 
    (nach Walter von Holst)
  • Stein- und (Bach)Blütenelixier:
    Sellizin Peridot und Walnuss  (Walnut)

zu verschenken bei


... und natürlich auch immer, wenn einem selbst der Stein oder dem Beschenkten besonders gut gefällt.



aktuell in meiner Kollektion